Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Simson-Azubi
    Registriert seit
    26.05.2015
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    54

    Kolben an der Auslassseite stark verfärbt / verrußt

    Moin moin Schwalbefahrer

    Habe heute meinen Motor demontiert. Dabei fiel mir der Kolben besonders auf.

    Das Kolbendach war leicht dunkel / verrußt, was ich erstmal nicht als auffälligkeit bezeichnen würde.

    Allerdings weist das Kolbenhemd zur Auslassseite hin (die "Lauffläche" ober- und unterhalb den Kolbenringen, die an der Zylinderwand anliegen) starke Verfärbungen auf. Diese Verfärbung (Dunkelbraun bis Schwarz, nehme an das diese von der Verbrennung entstanden sind) reicht vom Kolbendach bis ca. zur Mitte des Kolbenhemdes. Die Nut der jeweiligen Kolbenringe weisen selbige Verfärbung auf.
    Der Zylinderkopf zeigt von innen eine ähnliche Neigung der stärkeren Verfärbung zur Auslassseite hin.

    Das Kolbenhemd der Einlass / Ansaugseite ist hingegen absolut sauber.

    Ich gehe wie bereits erwähnt stark davon aus, dass diese Verfärbung der Verbrennung geschuldet ist.

    Aber: hat einer eine Erklärung dafür, wieso das so stark auf der Hälfte zum Auslass ist?! Und vor allem: wieso unterhalb der Kolbenringe, die ja sonst für Dichtigkeit sorgen.... Muss ich mir Gedanken machen? Es erscheint mir jedenfalls nicht ganz normal zu sein.

    Beste Grüße,

    Sebastian

    Edit: Der Motor lief sonst sehr gut. Startet nach dem ersten Kick, zog sauber durch, keine Beschleuningungslöcher oder Stotterer während dem Beschleunigen oder der Fahrt.
    Geändert von Fellboy (12.07.18 um 10:24 Uhr)
    Liebe Grüße aus dem Münsterland

  2. #2
    Simson-Azubi
    Registriert seit
    26.05.2015
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    54
    Ok anscheinend ist keinem eine solche Problematik bekannt
    Schade
    Liebe Grüße aus dem Münsterland

  3. #3
    Simsonpilot Avatar von Hüllebrülle
    Registriert seit
    16.10.2014
    Ort
    Diepenau-Essern
    Beiträge
    648
    Das sind Zeichen für eine vorangeschrittene Abnutzung. Abgase drücken an den Ringen vorbei und färben den Kolben eben schwarz. So lange alles läuft ist das aber kein Grund zur Sorge.

  4. #4
    Simson-Azubi
    Registriert seit
    26.05.2015
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    54
    Hmm....dann scheint das ja eine vorzeitige Abnutzung zu sein. Kolben- und Zylindergarnitur sind grad erst rund 2000 Km alt. Zudem dieses Phänoment auch auf der Innenseite des Zylinderkopfes zu beobachten ist.
    Liebe Grüße aus dem Münsterland

Ähnliche Themen

  1. Motor raucht nach Überholung stark weiß
    Von Kugellager im Forum Werkstatt-Bereich
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.08.16, 10:37
  2. Kolben / Zylinder Thread
    Von WupperSchwalbe im Forum Simsonersatzteile & Ersatzteilehändler
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 09.06.16, 19:33
  3. Schwalbe Raucht stark und fährt nur mit Choke
    Von PhilippSchellbach im Forum Werkstatt-Bereich
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.03.16, 19:54
  4. Vorderbremse neigt zum blockieren, bremst zu stark...
    Von hquant im Forum Werkstatt-Bereich
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.08.15, 14:58
  5. Kolben - Alles ok?
    Von Schwalbasaki im Forum Werkstatt-Bereich
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.05.13, 18:52

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •