Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Schrauberlehrling
    Registriert seit
    10.09.2014
    Beiträge
    13

    Seltsames Problem - Bitte um Hilfe!

    Hallo Simsonfreunde,

    ich habe ein kleines Problem mit meiner Schwalbe (KR51/2L) und hoffe auf eure Sachkenntnis/Erfahrungen/Hilfe.

    Ich habe mit dem Vögelchen schon so einige längere Reisen gemacht und bis vor 4 Tagen lief die Gute noch einwandfrei. Allein ein kurzes „Verschlucken“ wenn ich Gas wegnahm, sie etwas rollen lies und dann schnell wieder Gas gab, trübte den Fahrspaß ein wenig.

    Dann geschah etwas seltsames.
    Ich war auf dem Weg zur Arbeit und fuhr schon etwa 12km, als sie plötzlich kein Gas mehr annahm. Hätte ich nicht einen Tag vorher getankt, hätte ich annehmen können, der Tank sei leer.
    Ich lies mich in der Erwartung ausrollen, dass sie jetzt ausgehen würde – das tat sie aber nicht.
    Sie blubberte weiter vor sich hin und nahm auch sanfte Gaszüge an. Nur hochdrehen wollte sie nicht. Ich konnte meinen Arbeitsweg aber langsam mit niedrigen Drehzahlen fortsetzen.

    Nach der Arbeit sprang sie gewohnt gut an und lief auch wieder einwandfrei. Nach wieder etwa 20min Fahrt tauchte das Problem aber wieder auf. Auch da konnte ich langsam nach Hause fahren.

    Abends habe ich dann den Vergaser gesäubert, Schwimmer penibel eingestellt, das Ventil geprüft und wieder eingebaut. Die Probefahrt danach verlief zunächst auch erfolgversprechend.
    Sie lief wunderbar! Kein „Verschlucken“ mehr, gute Gasannahme, guter Topspeed.

    Ich war gerade wieder gut gelaunt auf dem Heimweg, als das Problem plötzlich wieder auftrat.
    Ich bin nach Hause geeiert, habe sie in den Schuppen gesperrt, zwei Bier getrunken und mich frustriert ins Bett gelegt.

    Aus Zeitmangel konnte ich mich der Schwalbe seitdem nicht mehr widmen.

    Da ich mich demnächst aber auf die Fehlersuche machen möchte, wäre ich euch für alle Tipps zum Problem an sich oder zur Vorgehensweise bei der Fehlersuche dankbar.

    Ach ja! Ich habe eine VAPE-Zündung verbaut. Ich denke/hoffe mal, dass diese keine Macke hat.

    Was ich als nächstes tun würde:
    Zündkerze wechseln (die habe ich mir gestern noch angeschaut. Sie war dunkel und ölig. Ich habe beim letzten Tanken aber auch etwas (ca 20ml) zuviel Öl reingekippt – kann das die Ursache sein? Oder ist der Vergaser einfach zu fett eingestellt? Oder der Auspuff dicht?)

    Spritfluss/Benzinhahn checken (Benzinfilter ist keiner verbaut und der Tankdeckel ist auch gut belüftet!). Als das Problem auftrat habe ich auch versucht auf Reserve zu stellen, das hatte aber nichts gebracht.

    Vergaser nochmals einstellen (etwas magerer).

    Hoffen, dass es nicht an der Zündanlage liegt.



    Was meint ihr, wo das Problem liegen könnte?
    Wie wäre eure Vorgehensweise bei der Fehlersuche?

    Ich bin euch für alle Tipps dankbar und hoffe auf DEN problemlösenden Vorschlag.

    Stan

  2. #2
    Hallo,
    hört sich schon nach einem Mangel an Sprit an. Wirf doch mal einen Blick in den Tank.
    Den ordnungsgemäßen Spritfluss kannst du überprüfen in dem du den Benzinhahn abziehst und das ganze mal in einen Messbecher laufen lässt. Pro Minute sollten etwa 200ml fließen. Ist es weniger, dürfte der Benzinhahn verstopft sein. Kann harmlos sein, kann aber auch bedeuten das dein Tank innen rostet. Dann müsste dieser behandelt oder ersetzt werden.

  3. #3
    Flugschüler
    Registriert seit
    30.08.2014
    Ort
    KIB
    Beiträge
    161
    Hallo,
    ich hatte vor ein Paar Jahren das gleiche Problem. Nach umfangreicher Suche habe ich festgestellt, das die Kurbelwellendichtungen undicht waren. Es war eine Öllache im Auspuffendtopf. Nach ablassen des Öls war nicht mehr viel drin.
    Vielleicht ist es hier ähnlich.

  4. #4
    Moderator Flugkapitän Avatar von Biber-Schwalbe
    Registriert seit
    10.04.2013
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    948
    Vielleicht das Entlüftungsloch im Tankdeckel? Oder der Gummi vom Startvergaserschieber?
    Viel erfolg!

    Gruß
    Biber-Schwalbe

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.09.15, 21:42
  2. Ersteinstellung des Vergasers bitte um hilfe
    Von marco94 im Forum Werkstatt-Bereich
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.09.15, 21:52
  3. Panzer verzogen, bitte um hilfe...
    Von Michelholiker im Forum Werkstatt-Bereich
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.10.14, 10:07
  4. Bitte um Hilfe....
    Von sabine88 im Forum Werkstatt-Bereich
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 01.08.14, 20:40
  5. Seltsames Flugverhalten
    Von Hobi im Forum Werkstatt-Bereich
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 13.08.13, 15:06

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •